LEITUNG

Wilhelm Denne

Wilhelm Denne

GESCHÄFTSFÜHRENDER VORSTAND

Sein beruflicher Werdegang führte den 1954 im Saarland Geborenen auf Umwegen zum Theater. Nach Höherer Handelsschule und dem Studium der Rechtspflege und Verwaltungswirtschaft in Schwetzingen waren erste Stationen das saarländische Ministerium für Rechtspflege, ein Fachverlag und eine Marketingagentur in Köln. Bis 1997 noch parallel zur Geschäftsführertätigkeit an einem Remscheider Tourneetheater wurde er bereits 1992 als Geschäftsführender Direktor in den Vorstand und den Stiftungsrat der Stiftung Deutsche Tanzkompanie berufen.

denne[at]deutsche-tanzkompanie.de

Lars Scheibner

Lars Scheibner

KÜNSTLERISCHER LEITER UND CHEFCHOREOGRAPH

1976 in Leningrad, heute St. Petersburg / Russland geboren, vollendete Lars Scheibner 1995 eine achtjährige Ausbildung an der Staatlichen Ballettschule Berlin. Seine Engagements als Tänzer führten ihn an die Bühnen der Stadt Gera, an die Komische Oper Berlin und an das Theater Kiel. Schon seit seiner Ausbildungszeit was er immer auch choreographisch tätig. Erstes Aufsehen erregte seine Arbeit auf der EXPO 2000, wo er für den Kulturbeitrag des Landes Brandenburg "Prometheus - Fantasia" große Teile der Choreographie entwickelte. 2006 machte sich Lars Scheibner als Choreograph und Regisseur selbständig und erarbeitete über 30 abendfüllende Produktionen für Tanz, Schauspiel und Musiktheater. Im Jahr 2009 erhielt er den Conrad-Ekhof-Preis in Gold von der Gesellschaft der Freunde des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin für seine Arbeit als Gastchoreograph.
Im Januar 2016 übernahm Lars Scheibner die künstlerische Leitung der Deutschen Tanzkompanie in Neustrelitz.

Oliver Hohlfeld

Oliver Hohlfeld

KÜNSTLERISCHER BETRIEBSDIREKTOR UND CHEFDRAMATURG

Oliver Hohlfeld begann seine Laufbahn am Theater in Halle als Theaterfotograf. Von 1994-1999 hat er Neuere deutsche Literatur sowie Theaterwissenschaften, Kulturelle Kommunikation und Medien an der Humboldt Universität zu Berlin studiert. Sein Erstengagement als Dramaturg hatte er am Landestheater Neustrelitz direkt im Anschluss an sein Studium. Für die Deutsche Tanzkompanie ist er seit 2015 tätig.